Skip to main content

feela Orthopädisches Sitzkissen

Marke
Zubehör
Maße45 cm x 35 cm x 7,5 cm

Gesamtbewertung

90%

"Basic Sitzkissen zum günstigen Einstiegspreis"

Sitzkomfort
100%
Individuell, nach Härtegrat
Optik
80%
Schlicht & Schön
Verarbeitung
90%
Gute Verarbeitung
Preis/Leistung
90%
Simpel & Gut

Beschreibung

Feela Sitzkissen Test: Optimales Sitzen

In der heutigen hektischen Welt, in der wir einen Großteil unserer Zeit im Sitzen verbringen, gewinnt ergonomisches Sitzen zunehmend an Bedeutung. Ergonomische Bürostühle und das korrekte Sitzen sind wichtig, um langfristig seinen Rücken zu schonen.

Mit einem Sitzkissen kann man das optimale Sitzen optimieren oder seinen älteren Bürostuhl mehr Ergonomie verleihen. In diesem Artikel testen wir das Feela orthopädische Sitzkissen und gehen konkret auf alle Eigenschaften ein.


Die Marke Feela: Qualität und Hintergrundinformationen

Die Geschichte hinter einer Marke verleiht ihren Produkten oft eine besondere Bedeutung. Feela wurde mit der Vision gegründet, hochwertige Sitzkissen zu schaffen, die das Sitzerlebnis revolutionieren. Die Gründer erkannten die Notwendigkeit von ergonomischen Lösungen für den modernen Lebensstil. Diese Verpflichtung zur Qualität spiegelt sich in jedem Aspekt der Feela Sitzkissen wider. Materialien wie Memory Foam und Gel werden sorgfältig ausgewählt, um Komfort und Haltbarkeit zu gewährleisten.


Die verschiedenen Varianten vom Feela Sitzkissen

Das Feela Sitzkissen gibt es in drei verschiedenen Farben. In Schwarz, Dunkelgrau oder Silber.

Unabhängig von der Farbe ist jedoch das eigene Gewicht für das richtige Sitzkissen wichtig.
Denn das Sitzkissen gibt es in drei verschiedenen Härtegraden. Mit dem Härtegrade-Berater von Feela kamen wir auf die Empfehlung Medium. (60 – 100 kg). Ich selbst wiege ca. 77 Kilogramm. Also rein vom Gewicht passt es.

Der Härtegrad-Berater geht aber auch noch auf die persönliche Präferenz, Geschlecht und Steißbeinschmerzen ein.

Screenshot Härtegrad Berater

Screenshot Härtegrad Berater

Gebe ich zum Beispiel mit meinen Werten ein, dass ich Steißbeinbeschwerden habe, empfiehlt mir der Berater lieber ein hartes, statt Medium Kissen.

Hier sollte man also genau abwägen, was zu einem passen könnte. In meinem Fall ist Medium wirklich das passende. Es fühlt sich nicht zu weich an, aber auch nicht zu hart. Gerade beim langen sitzen ist das wirklich angenehm.

Es gibt drei verschieden Härtegrade:
Weich – empfohlen für 50 – 80 kg
Medium – empfohlen für 60 – 100 kg
Hart – empfohlen für 80 – 130 kg

Größe und Material des Sitzkissens

Die Außenhülle besteht aus zu 95 % Baumwolle und 5 % Elastan. Die Rückseite besteht aus Polyester und PVC-Gel-Noppen, die das Herumrutschen auf der Sitzfläche super verhindert. Gerade bei Sitzen mit (Kunst)Leder verrutsch es nicht ein Stück.

Der Kern besteht aus Schaumstoff (Polyurethan), was beim längeren Sitzen sich der Form des Gesäß und des Steißbein anpasst und so den besagten “Memory-Effekt” mit sich bringt.

Das Sitzkissen ist 45 cm breit, 35 cm tief und hat eine Höhe von 7,5 cm.

Dank des Reißverschlusses lässt sich die Hülle abnehmen und ist bei 40 Grad waschbar. Der Schaumstoffkern und Innenbezug sollte nicht gewaschen werden. Hier könnte man bei Geruchsbildung einen schonenden Textilreiniger anwenden.

Komfort und Ergonomie: Wie gut unterstützen Feela Sitzkissen?

Das orthopädische Memory Foam Kissen passt sich perfekt an die Körperform an und fördert eine gesunde Ausrichtung der Wirbelsäule. Das Sitzkissen mit Steissbeinausschnit ist eine Offenbarung für diejenigen, die lange Stunden am Schreibtisch verbringen.

Die einzigartige Memory Funktion passt sich der Sitzform an und sorgt so für eine Druckentlastung. Durch den Ausschnitt am Steißbein wird hier besonders gut der Bereich entlastet.

Die wahre Prüfung eines Sitzkissens liegt im Komfort, den es bietet, und in der Art und Weise, wie es die Körperhaltung unterstützt.

Feela Sitzkissen haben sich in beiden Aspekten bewährt. Ihre Anpassungsfähigkeit an die Körperform ermöglicht es, Druckpunkte zu minimieren und den Körper in einer natürlichen Position zu halten.

Die gleichmäßige Druckverteilung lindert Schmerzen, während die integrierten ergonomischen Elemente eine korrekte Haltung fördern. Diese Kombination aus Komfort und Unterstützung kann langfristig zu einem verbesserten Wohlbefinden führen.


Alltagstauglichkeit und Anwendungsbereiche der Sitzkissen

Feela Sitzkissen sind mehr als nur Büroaccessoires. Sie passen sich verschiedenen Lebensbereichen an und bieten überall dort Komfort, wo Du ihn brauchst. Im Büro oder Home-Office können sie Ermüdung reduzieren und die Produktivität steigern. Während Autofahrten oder Flügen sind sie Ihre treuen Begleiter für angenehmes Sitzen.

Besonders bemerkenswert ist ihre Verwendung während der Schwangerschaft. Die Unterstützung des wachsenden Bauchs und des Rückens kann den Unterschied zwischen Beschwerden und Entspannung bedeuten.

Sicherheitshinweise aus der Broschüre:
Sollte nicht benutzt werden, wenn bei instabilen Frakturen in der Wirbelsäule oder Beckenbereich
Hier sollte man mit dem Arzt über eine mögliche Verwendung vorab sprechen.

Design und Ästhetik der Feela Sitzkissen

Nicht nur der Komfort, sondern auch das Design der Sitzkissen sind wichtige Aspekte. Feela hat dies erkannt und bietet eine beeindruckende Palette an Farben und Mustern, die zu unterschiedlichen Einrichtungsstilen passen. Das Design der Kissen trägt nicht nur zur Ästhetik bei, sondern auch zum Gesamterlebnis des Benutzers. So können Sie nicht nur bequem sitzen, sondern auch stilvoll.


Pflege und Reinigung der Sitzkissen

Das Sitzkissen lässt sich einfach reinigen. Dafür entnimmt man einfach den Schaumstoffkern über den angebrachten Reißverschluss. Um den Schaumstoffkern selbst ist noch ein Innenbezug, der allerdings nicht waschbar ist. Der soll um den Schaumstoffkern bleiben.

Der Bezug lässt sich bei 40 °C in der Waschmaschine waschen.

Sollte der Innenbezug/Schaumstoffkern unangenehm riechen, empfehlen wir einen einfachen Textilerfrischer aufzusprühen und gründlich trocknen zu lassen.

Feela Sitzkissen Bezug abnehmbar

Feela Sitzkissen Bezug abnehmbar


Unsere Erfahrung nach 3 Monaten Dauertest

Das Sitzkissen hält, was es verspricht. Wir haben es auf verschiedenen Sitzmöglichkeiten getestet. Vor allem war es im Dauereinsatz auf einem Ikea Bürostuhl und wurde dabei täglich mehrere Stunden für die Büroarbeit genutzt.

(noch mehr darauf eingehen, wie sich das Sitzkissen bei längeren Sitzen verhält

Am Anfang war ich erstmal kritisch und ungewohnt versucht die passende Sitzpostion zu finden. Aber nach ein paar Tagen setzt man sich einfach rauf und merkt man gar nicht mehr, dass man gerade ein Sitzkissen benutzt.

Die Funktion, dass sich das Sitzkissen an die Sitzposition anpasst, dauert immer ein paar Minuten. Wenn man aufsteht, sieht man richtig, wie sich der Schaumstoff wieder in die normale Form zurückbewegt.

Neben der Benutzung auf dem Bürostuhl habe ich es im Auto und zu Hause am Esstisch benutzt.

Im Auto macht es sich wirklich gut! In meinem Fall war das Sitzen im Auto nie unbequem, aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es für Leute, die im Auto Sitzprobleme haben, eine gute Erleichterung sein kann.

Am Esstisch sah es etwas anders aus. Durch die schon bei uns knappe Höhe des Tisches ist das Sitzen mit unseren Stühlen schon knapp. Durch das Sitzkissen konnte ich nicht mehr meine Beine unter den Tisch kriegen, da die Erhöhung zum Tisch zu hoch war. Eine Lösung dafür hatte ich in meinem Fall jetzt nicht. Wer aber einen hohen oder höhenverstellbaren Tisch hat, sollte damit keine Probleme haben.

(Bild wie ich es im Auto benutze)

Alles in allem ist das lange Sitzen wirklich angenehmer und entlastend.


Preis-Leistungs-Verhältnis der Feela Sitzkissen

Investitionen in die eigene Gesundheit zahlen sich oft langfristig aus. Feela Sitzkissen mögen auf den ersten Blick teurer erscheinen, aber sie bieten einen unschätzbaren Wert für Ihr Wohlbefinden.

Die Kosten im Vergleich zu den langfristigen Vorteilen, die sie bieten – wie Schmerzlinderung, verbesserte Körperhaltung und gesteigerte Produktivität – machen sie zu einer sinnvollen Investition.

Gerade beim Blick in die größten Shoppingportale fällt schnell auf, dass es hier viele Billigprodukte gibt. Daher sollte man vor allem genau beim Material und der Qualität achten.


Vorteile

  • Gutes Preis/Leistungsverhätlnis
  • Tolle ergänzende Produkte wie die Fußstütze und das Rückenkissen
  • Abgestimmte Varianten für jedes Gewicht und Vorliebe

Nachteile

  • Keine Schlaufe zum einfachen Transport
  • Keine Variante mit Gelkern

Fazit: Die Bedeutung von komfortablem Sitzen und die Rolle von Feela Sitzkissen

Im hektischen Alltag vergessen wir oft, wie wichtig bequemes und ergonomisches Sitzen für unser Wohlbefinden ist. Feela Sitzkissen erinnern uns daran, dass kleine Veränderungen große Auswirkungen haben können. Durch ihre Unterstützung der Körperhaltung, ihre Schmerzlinderung und ihren bemerkenswerten Komfort haben sie das Potenzial, wie ein verlässlicher Partner zu werden, der immer Dich daran erinnert richtig zu sitzen.


Weitere Produkte von Feela


Erfahrungsberichte

Keine Erfahrungsberichte vorhanden

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Februar 2024 2:57